Die Top-7 Fotospots in Málaga

Málaga von seiner schönsten Seite fotografieren

In diesem Blogbeitrag möchte ich Euch meine liebsten Fotospots in Málaga vorstellen. Die Stadt hat dem ambitionierten Hobby-Fotografen eine Menge zu bieten: Interessante Architektur, Folklore, einen Yachthafen sowie Anlegeplätze für Kreuzfahrtschiffe, geschäftiges Treiben in den Markthallen und Einkaufsstraßen und einige Weiter lesen →

Naturfotografie in der Dehesa de Abajo

Vogelbeobachtung im Naturpark Doñana

Die Dehesa de Abajo Die Dehesa de Abajo liegt in La Puebla del Río (Sevilla) in Richtung El Rocío und dem Naturpark Doñana. Das 617 ha große Naturreservat mit seinen Lagunen, Kanälen und Reisfeldern lässt sich wunderbar zu Fuß, mit dem Fahrrad Weiter lesen →

Mit dem Zug von Algeciras nach Ronda

Romantische Bahnfahrt durch die Serranía de Ronda

Mr. Henderson´s Railway Es ist schon einige Zeit her, dass ich zum ersten Mal von der Bahnlinie hörte, welche die schönsten Andalusiens sein soll: die Bahnlinie von Algeciras nach Ronda, mitten durch die Serranía de Ronda. Sie ist auch bekannt unter dem Namen Weiter lesen →

Gastbeitrag: III Festival Internacional de Música Barroca

Es ist weit entfernt vom hektischen Tempo des Stadtlebens, und die perfekte Kulisse für ein einzigartiges Barockmusikfestival. Jedes Jahr im August treffen sich einige der größten Namen der klassischen Musik-Szene in Zahara de los Atunes, im Herzen des kleinen Küstendorfes, Weiter lesen →

Spannendes rund um die Burg – Castillo de Castellar

Erst kamen das Wasser und die Politik, dann die Künstler und der Tourismus

CASTELLAR DE LA FRONTERA – ml | Vor mehr als 30 Jahren war es soweit. Der Fluss Guadaranque hatte endlich seinen Stausee und verschlang alsbald die Acker- und Weideflächen und so die Lebensgrundlage der Einwohner von Castellar de la Frontera, Weiter lesen →