Königliche Hofreitschule in Jerez de la Frontera

Pferdedressur in Jerez de la Frontera

Das Städtchen Jerez de la Frontera in der Provinz Cádiz ist neben dem Flamenco und seinen weltbekannten Sherry-Bodegas berühmt für die „Real Escuela Andaluza del Arte Ecuestre“, die königliche Hofreitschule Andalusiens.

Wenn Ihr Euch fragt, was der Beiname „de la Frontera“ (an der Grenze) bedeutet, den einige Städte im Südwesten Andalusiens führen, hier die Erklärung: Während der Zeit der Rückeroberung von Al-Andalus durch die katholischen Könige Isabel und Fernando (Reyes Católicos) bildeten diese Städte die Grenze des Königreichs Granada, des letzten maurischen Reiches, das noch einige Zeit stand gehalten hatte, bis es schließlich 1492 an die Reyes Católicos kampflos übergeben wurde.

Real Escuela Andaluza del Arte Ecuestre

Die Schule ist in einem wunderschönen Park im Norden der Stadt untergebracht. Gegründet wurde sie 1973 von Don Alvaro Domecq Romero (berühmter Sherry Produzent) und ist heute im Besitz der Junta de Andalucía (Regierung der Autonomen Gemeinschaft Andalusiens). Der Zweck der Stiftung ist der Schutz und die Förderung der reinsten spanischen Pferderassen.

Königliche Hofreitschule

Königliche Hofreitschule Jerez

In der hohen Schule der Reitkunst zählt das Gestüt zu den besten der Welt. Sehenswert ist die Dressurvorstellung Como Bailan los Caballos Andaluces (Wie andalusische Pferde tanzen). Die Vorführungen finden donnerstags, von März bis Oktober auch dienstags, sowie im August auch freitags statt. Jede Vorstellung umfasst sechs bis acht Choreographien auf äußerst hohem Niveau und wird nach folgendem Repertoire zusammengestellt: Cowboy-Dressur, klassische Dressur, Gespanne, am Zügel geführte Dressur und Karussell. Gesondert können die Ställe besichtigt und beim Training zugesehen oder das Museum der Reitkunst mit der Ausstellung alter Kutschen besucht werden.

Kartenvorverkauf und Preise

Auf der folgenden Seite findet Ihr die Preise und könnt Ihr Karten vorbestellen: Kartenvorverkauf.

Fundación Real Escuela Andaluza del Arte Ecuestre
Avenida Duque de Abrantes s/n
11407 Jerez de la Frontera
+34 956 319 635
Webseite

Hotel in Jerez

Booking.com

Jürgen

Jürgen

Fotograf bei juhe59foto
Auf Entdeckungsreise in Andalusien - am liebsten mit meiner Kamera draussen in der Natur. Als Tour Guide organisiere ich private Ausflüge, Wanderungen und Fotoexkursíonen in vielen Regionen Andalusiens.
Jürgen

Letzte Artikel von Jürgen (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.