Ein Wochenende in Chefchaouen – Marokko

Von Andalusien nach Marokko

Andalusien – Marokko Chefchaouen, Marokko, … gehört das überhaupt auf einen Blog über Andalusien? Ich denke schon und zwar aus zwei Gründen: Erstens liegt Marokko in Sichtweite der andalusischen Mittelmeer- und Atlantikküste und viele Andalusienurlauber überlegen, ob sie nicht einfach Weiter lesen →

Vogelbeobachtung in Andalusien

Die interessantesten Regionen

Die Flora und Fauna Andalusiens ist erstaunlich vielfältig. Das milde Klima, die landschaftlichen Begebenheiten und die vielen geschützten Flächen machen es möglich, dass wir hier Spezies finden, die im restlichen Europa kaum noch oder gar nicht mehr zu finden sind. Weiter lesen →

Astro-Tourismus in Andalusien

Freizeitvergnügen und Wissenschaft vereint

Der Astro-Tourismus in Andalusien gewinnt immer mehr an Bedeutung und die Zahl der Anbieter steigt, ebenso wie die Nachfrage. Aber … Astro-Tourismus – was ist das überhaupt? Ich sitze zurückgelehnt in meinem Stuhl und schaue hinauf zum Firmament, an dem Weiter lesen →

Besuch einer Stierfarm bei Ronda

Kampfstiere und Andalusische Pferde

Obwohl ich ein Gegner von blutigen Stierkämpfen bin, bin ich der Einladung gefolgt, eine typische Zuchtfarm von Kampfstieren zu besichtigen. Meine Erfahrungen und Einsichten möchte ich Euch hier nicht vorenthalten. Finca Reservatauro Ziel unseres Ausfluges war die Finca Reservatauro bei Weiter lesen →

Reisebloggerin entdeckt Andalusien

Wandern in Andalusien

Auf Entdeckungsreise in Andalusien Letzte Woche war die aus Thüringen stammende Reisebloggering Hannelore Walluhn (hannelore.walluhn.de) auf Entdeckungsreise in Andalusien. Sie reist gerne um diese Jahreszeit um sich eine kurze Auszeit vom deutschen Winter zu geben. Auf Andalusien sei sie nur Weiter lesen →