Die Mezquita von Córdoba

Kathedrale und Moschee in Einem

Die Mezquita von Córdoba ist zweifellos die bekannteste touristische Attraktion von Córdoba. Sie war einst die größte Moschee der Welt und ist noch heute einer der weltweit größten Sakralbauten. Der Bau wurde während der Herrschaft der Mauren im Jahre 784 begonnen und bis 987 ständig erweitert. 1236, im Zuge der Rückeroberung, wurde die Moschee zur christlichen Kirche geweiht. Alfonso X beauftragte die Konstruktion der Villaviciosa-Kapelle sowie der königlichen Kapelle. Im Jahre 1523 wurde dann ein komplettes Kirchengebäude in die Moschee gepflanzt. Das macht auch die besondere Attraktion dieses Bauwerks aus: Einerseits die maurische Baukunst und dann mitten drin diese Kathedrale im plateresken Sil.

Mariä-Empfängnis-Kathedrale

Mariä-Empfängnis-Kathedrale

Auch heute noch werden täglich Gottesdienste abgehalten. Den moslemischen Bürgern ist es allerdings untersagt dort zu beten oder Gottesdienste abzuhalten.

Öffnungszeiten und Preise:

(Ohne Gewähr, da Zeiten und Preise sich ändern können, Auskunft unter +34 957 47 05 12)

Erwachsene 8,00 €, Kinder 4,00 €. Kartenkauf vor Ort. Eine Vorabreservierung ist nicht möglich/nötig.

Montag bis Samstag: 10 – 19 Uhr
Sonn- und Feiertage: 8.30 – 11.30 und 15 – 19 Uhr

Letzter Einlass 30 Minuten vor Schließung.

Gottesdienst in der Mezquita:
8:30 – 09:20 Uhr (ausser sonntags und an religiösen Feiertagen).
Sonn- und Feiertage:  12:00 und 13:30 Uhr.
Individueller Besuch (stillschweigend).

Download der Öffnungszeiten und Preise aller Monumente in Córdoba hier!

Mezquita-Kathedralen: Eine Geführte Tour könnt Ihr hier online buchen.

Jürgen

Jürgen

Fotograf bei juhe59foto
Auf Entdeckungsreise in Andalusien - am liebsten mit meiner Kamera draussen in der Natur. Als Tour Guide organisiere ich private Ausflüge, Wanderungen und Fotoexkursíonen in vielen Regionen Andalusiens.
Jürgen

Letzte Artikel von Jürgen (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.