Wandern in der Sierra de Mijas

Wandern in Andalusien

Heute möchte ich Euch mit einem kleinen Fotoartikel Lust auf das Wandern in Andalusien, genauer gesagt, in der Sierra de Mijas machen. Die beschriebenen Wanderwege sind ganzjährig begehbar, wobei die schönste Zeit sicherlich von September bis Mai ist.

Wanderwege Mijas

Die Wanderwege der Sierra de Mijas

Die Sierra de Mijas verläuft westlich von Málaga parallel zur Costa del Sol und trennt das Guadalhorce-Tal vom Meer. Der höchste Gipfel ist der Pico Mijas mit 1.150 m. Auf der zum Meer gewandten Seite finden wir die Ortschaften Benalmádena Pueblo und Mijas Pueblo, weiter unten liegen Torremolinos und Fuengirola. Auf der rückwärtigen Seite der Sierra liegen Alhaurín el Grande, Alhaurín de la Torre und Churriana. Neben den hier beschriebenen Wanderwegen gibt es weitere von Mijas oder Benalmádena ausgehend.

Wanderweg Valtocado

Die orangene Route, oberhalb von Valtocado

Startpunkt der hier genannten Wanderwege ist ein kleiner Parkplatz auf der linken Seite an der Straße von Mijas Pueblo nach Coín. Zwei dieser Wege führen hoch bis zum Pico Mijas. Die Routen sind zwischen 2 Std. und 5 Std. lang (hin und zurück). Meine Alltagsroute ist ein Rundweg und in 1,5 – 2 Std. zu schaffen: Die orangene Route hoch bis zur Piste, dann ein Stück die Piste entlang bis zur blauen Route, die mich wieder hinunter zum Parkplatz führt.

b38213401a6a6b6

Wandern in Mijas

Man hat eine schöne Aussicht auf Fuengirola, Entrerios und die Costa del Sol. Je nach Wetter kann man den Felsen von Gibraltar und das Rifgebirge von Marokko sehen.

Sierra De Mijas - 2

Sierra De Mijas

Blick auf Fuengirola

Blick von der Sierra de Mijas auf Fuengirola

Fazit

Nur 15 Minuten von der Küste entfernt findet Ihr die schönsten Wanderwege mit atemberaubender Aussicht und in einer Natur, die durch ihre Artenvielfalt beeindruckt. Andalusien kann mehr als nur Strand und Meer.


Habt Ihr Fragen zu dem Thema?


—————-


Ich freue mich über Eure Kommentare, Fragen, Tipps und Anregungen!


Jürgen

Jürgen

Fotograf bei juhe59foto
Auf Entdeckungsreise in Andalusien - am liebsten mit meiner Kamera draussen in der Natur. Als Tour Guide organisiere ich private Ausflüge, Wanderungen und Fotoexkursíonen in vielen Regionen Andalusiens.
Jürgen

Letzte Artikel von Jürgen (Alle anzeigen)

3 Kommentare zu “Wandern in der Sierra de Mijas

  1. Cornelia Richtarsky

    Hallo,
    wir wollen im September nach Mijas Hotel Hacienda Puerta del Sol reisen.
    Da wir Wanderfreaks sind, würden wir gern den neuen Camenito del Rey erwandern.
    Gibt es geführte Touren und ab wann sollte man sich anmelden
    Danke
    Cornelia und Gerhard Richtarsky

    Antwort
  2. Stephie

    Hi,

    also ich muss ja ehrlich gestehen, dass ich Wandern bisher gemieden habe, wie die Pest. Seitdem wir aber in Andalusien leben, kommen wir hier gar nicht ums Wandern herum. Sierra de los Filabres bietet so tolle Möglichkeiten die Gegend zu erkunden und herrliche Spaziergänge zu machen, dass ich mich schon immer auf das Wochenende freue, wenn wir wieder durch die Berge wandern.

    Allerdings gehen wir das ganze langsam an und machen keine Gewalttouren, doch einmal…. seither bin ich sehr vorsichtig mit Zeitangaben 🙂 Nachlesen könnt ihr die Geschichte hier und jede Menge schöner Bilder findet ihr natürlich auch 🙂
    http://www.leben-in-andalucia.de/caminata-de-navidad/

    Liebe Grüße
    Stephie

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.