Taberna Góngora in Córdoba

Bei einem unserer Córdoba-Besuche hatten wir das große Glück von Angel, einem waschechten Cordobesen, durch die Stadt geführt zu werden. Ein pensionierter Banker, Freund einer Bekannten, der Córdoba über alles liebte (leider mittlerweile verstorben) und glücklich war, uns seine Stadt zeigen zu Weiter lesen →